Plane jetzt schon Dein Surfjahr 2018! Ab dem 18. Februar starten wir in Andalusien die Saison.

 

+mehr

Mit dem PKW nach Carcans Plage

Bei den Anreisetagen die nicht in der französischen Hauptreisezeit liegen, ist die Anreise mit dem PKW eine gute und angehme Möglichkeit. Dies bietet natürlich auch vor Ort Vorteile, wenn man etwas weitere Ausflüge unternehmen will. Eine Wegbeschreibung mit Anreisetipps liegt unseren Teilnehmerinformationen bei.

 

Mit der Bahn nach Bordeaux

Für Frühbucher geht es komfortabel und dennoch preiswert mit der Bahn. Die französische Bahn verfügt über ein umfangreiches Rabattsystem: www.sncf.com

 

Mit dem Flugzeug nach Bordeaux

Der Startort ist hier natürlich entscheidend. Es gibt beispielsweise günstige Flüge  von Berlin mit Easyjet oder von Memmingen und Brüssel mit Ryanair. In jedem Fall lohnt sich die Suche über eine Flugsuchmaschine: www.swoodoo.com

 

Mit dem Reisebus nach Bordeaux

Diese preisgünstige Alternative bietet sich vor allem für Alleinreisende an. Die Preise lassen sich leicht über die folgenden Anbieterwebseite ermitteln: www.eurolines.de oder www.flixbus.de

 

Von Bordeaux nach Carcans Plage

Bei frühzeitiger Anfrage ist eine Abholung von uns in Bordeaux möglich, sofern noch Shuttleplätze verfügbar sind: bitte einfach anfragen.

Im Juli und August gibt es vom Hauptbahnhof Bordeaux (Gare St Jean) eine Buslinie (710), die direkt nach Carcans Ocean/Carcans Plage fährt. Die Fahrt kostet ungefähr 3-4 Euro und  Tickets kann man direkt vor Ort kaufen: Der Transgironde-Fahrplan

Sollte der Bus nicht zur passenden Zeit fahren, besteht auch die Möglichkeit in Lacanau-Ocean oder in einer andern umliegenden Ortschaften von uns abgeholt zu werden. Diese Abholung sollte schon bei der Buchung mit uns abgesprochen werden. Der Transgironde Fahrplan nach Lacanau Ocean